Themen in diesem Artikel

Stuttgart 21
Villingen-Schwenningen / Fabian Ziehe  Uhr

Der Interessensverband Gäu-Neckar-Bodensee-Bahn fordert eine eine rasche Inbetriebnahme des Flughafen-Bahnhofs. „Die Gäubahn braucht die Streckenführung über den Flughafen ohne weiteren Zeitverlust“, sagt Justizminister Guido Wolf (CDU), der Vorsitzender des Interessenverbands ist. „Das ist uns und den betroffenen Städten und Gemeinden zugesagt und darauf bestehen wir.“

Hintergrund für die Forderung ist ein interner Bahn-Bericht, demzufolge die Fertigstellung von S 21 erst 2024 erfolgt. Auch hatte die Bahn nach dem Kompromiss zum Flughafenbahnhof-Bau („Drittes Gleis“) dessen Fertigstellungstermin vom restlichen Projekt entkoppelt. Kürzlich wurde in den Medien zudem spekuliert, ob die Bahn eine erneute Umplanung erwägt.