Stuttgart Rekordversuch mit "Gsälz"-Brot

Stuttgart / dpa 23.03.2016

Im Haus der Wirtschaft sollen die Brote geschmiert werden. Nach dem Ausmessen des Brotes können Bürger es dann auch aufessen. Schwaben nennen Marmelade im Dialekt traditionell auch "Gsälz".

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel