Folge 1 unseres Podcasts „Wahl-Check Südwest“ hat es vor einer Woche bis auf Platz 6 der Apple-Charts für Politik-Podcasts geschafft – auf Augenhöhe mit Angela Merkel und Ulrich Wickert, wenn man so will. Für uns Grund genug, gleich nachzulegen: In der neuen Folge von „Wahl-Check Südwest“ geht es um einen handfesten politischen Skandal, der wegen der großen Dominanz der Corona-Krise etwas untergegangen ist: Das Debakel um den Baden-Württemberg-Pavillon auf der Expo in Dubai.
Was sollte das ganze Projekt überhaupt? Wie konnte das Land vom wohlwollenden Begleiter des Projekts zum Vertragspartner der Expo-Macher in den arabischen Emiraten werden – millionenschwere finanzielle Konsequenzen inklusive? Was wusste CDU-Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut? Und kann das Thema im Wahlkampf noch zum Problem für die CDU werden?
Diese Fragen bespricht Roland Muschel, Landtags-Korrespondent der Südwest Presse in Stuttgart, mit der stellvertretenden Leiterin des Ressorts Südwestumschau, Tanja Wolter. Außerdem beleuchten sie die Zukunft der Wirtschaft im Südwesten, die neueste Umfrage zur Landtagswahl.
Und sie zeichnen ein Bild des AfD-Spitzenkandidaten Bernd Gögel, der auf den ersten Blick wie ein Biedermann wirkt, auf den zweiten aber auch ein anderes Gesicht zeigen kann. Wie gefestigt ist seine Stellung im Ringen der „Gemäßigten“ mit dem „Höcke-Lager“? Warum hat es vier Anläufe gebraucht, bis er als Spitzenkandidat aufs Schild gehoben wurde? Und was hat die AfD im Landtag eigentlich so gemacht? Einschätzungen dazu gibt es in unserem Podcast – erhältlich kostenlos auf allen gängigen Plattformen und in allen gängigen Apps.
Gemäßigter Ton, kein Rechtsaußen in der AfD, aber mit einem schweren Stand gegen extremere Kräfte in der Partei: Aus unserem Podcast zur Landtagswahl entsteht stets auch eine Karte für unser "Politiker-Quartett".
Gemäßigter Ton, kein Rechtsaußen in der AfD, aber mit einem schweren Stand gegen extremere Kräfte in der Partei: Aus unserem Podcast zur Landtagswahl entsteht stets auch eine Karte für unser „Politiker-Quartett“.
© Foto: Grafik: Bock

Hier gibt es den Podcast „Wahl-Check Südwest“