NOTIZEN vom 22. Mai

SWP 22.05.2012

Mutlose Fassadenkletterer

Freiburg - Fassadenkletterer mit Höhenangst: Zwei Jugendliche sind in Freiburg an der Außenfassade des Stadttheaters hochgeklettert. Auf dem Fenstersims über dem Hauptportal des historischen Gebäudes verließ die beiden 17-Jährigen dann aber plötzlich der Mut, teilte die Polizei am Montag mit. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein, um ins Treppenhaus zu gelangen. Doch Passanten hatten die Polizei alarmiert, die Beamten retteten die beiden 17-Jährigen. Sie waren den Angaben zufolge betrunken.

Mit 3,2 Promille im Lkw

Karlsruhe - Einen betrunkenen Lastwagenfahrer mit 3,2 Promille Alkohol im Blut hat die Polizei am Sonntag auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe gestoppt. Zeugen hatten gemeldet, dass ein Lastwagen mit rund 45 Stundenkilometern und in starken Schlangenlinien, teilweise über alle drei Spuren, in Richtung Karlsruhe fahre. Die Beamten mussten den Fahrer gewaltsam aus dem Fahrzeug ziehen und in eine Ausnüchterungszelle bringen.

Alkohol: 35-Jährige tot

Böblingen - Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos ist am Sonntagabend in Böblingen eine Frau ums Leben gekommen. Die 35-Jährige war beim Aufprall aus dem Auto geschleudert worden, wie die Polizei berichtete. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie in der Nacht starb. Die Frau war vermutlich nicht angeschnallt. Verursacht hatte den Unfall ein betrunkener 54 Jahre alter Autofahrer. Er schwebte in Lebensgefahr.