Mit einer Summe im einstelligen Millionen­bereich für Schmerzensgeldleistungen an Missbrauchsopfer rechnet Bischof Gebhard Fürst. Er verspricht, Kirchensteuern dafür nicht anzutasten. Herr Bischof Fürst, vergangene Woche hat sic...