Stuttgart Lehrerhilfe für Schmähgedicht

Stuttgart / DPA 02.05.2016
Lehrer in Baden-Württemberg bekommen Hilfestellung beim Umgang mit Jan Böhmermanns Gedicht auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Das Landesinstitut für Schulentwicklung habe didaktische Hinweise bereitgestellt, die Lehrkräfte unterstützen sollen, das Thema Satire und Meinungsfreiheit, auch im Zusammenhang mit der derzeitigen öffentlichen Diskussion, im Unterricht adäquat aufzubereiten, sagte ein Sprecher des Kultusministeriums am Samstag und bestätigte damit einen Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

TV-Moderator Böhmermann hatte Ende März mit seinem in der Fernsehsendung "Neo Magazin Royale" vorgetragenen Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten in Deutschland eine Diskussion über die Grenzen von Satire und heftige Verstimmungen auf türkischer Seite ausgelöst.