Künzelsau Landrat Jahn hört 2013 auf

LSW 07.11.2012

Der Landrat des Hohenlohekreises, Helmut Jahn, will sein Amt nach 24 Jahren aufgeben. Zur Wiederwahl im kommenden Jahr werde der CDU-Politiker nicht mehr antreten, bestätigte gestern eine Sprecherin des Landratsamts in Künzelsau. Zum Ende seiner Amtszeit im Juli 2013 sei Jahn 64 Jahre alt und könnte dann nur noch eine halbe Periode den Posten ausfüllen.

Damit braucht auch der baden-württembergische Landkreistag einen neuen Präsidenten. Die Landkreisversammlung hatte Jahn im Jahr 2010 an die Spitze gewählt. Das Gremium werde den Posten voraussichtlich vor dem Ende von Jahns Amtszeit als Landrat besetzen, sagte ein Sprecher des Landkreistages. Das Präsidium - und damit auch der Präsident - werden für vier Jahre gewählt. Es rückt nicht automatisch einer der Vizepräsidenten des Kommunalverbands auf.