Stuttgart Kretschmann: AfD-Ergebnis ist "hoch besorgniserregend"

Stuttgart / dpa 14.03.2016

Am Nachmittag schlössen sich Gespräche mit der CDU an. Er gebe keiner Koalition, weder einer sogenannten Ampel noch einem grün-schwarzen Bündnis den Vorzug, und gehe ohne Vorfestlegungen in die Treffen. Er leite seine Rolle in der Regierungsbildung - "bei aller Bescheidenheit" - von dem im Wahlergebnis sichtbaren Vertrauen in seine Amtsführung und seinem Regierungsstil ab. Die Gespräche könnten viele Wochen dauern.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel