Heidenheim Heidenheims Fußball-Profi Kraus mit Kreuzbandriss

Der Heidenheimer Kevin Kraus hat sich das Kreuzband gerissen. Foto: Daniel Karmann/Archiv
Der Heidenheimer Kevin Kraus hat sich das Kreuzband gerissen. Foto: Daniel Karmann/Archiv
Heidenheim / dpa 04.10.2016

Für die nächsten Tage ist eine Operation geplant. "Diese schwerwiegende Diagnose war für uns alle ein Schock", sagte Trainer Frank Schmidt.

Die Probleme in der Abwehr vergrößern sich bei den Heidenheimern dadurch, dass Timo Beermann ebenfalls bis zu drei Wochen passen muss. Kraus' Innenverteidiger-Kollege zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel