Närrisch Goldene Narrenschelle für Cem Özdemir

Cem Özdemir, hier 2012 im Europa-Park in Rust bei der Verleihung der Goldenen Narrenschelle an Guido Wolf, damals Landtagspräsident von Baden-Württemberg, als Laudator.
Cem Özdemir, hier 2012 im Europa-Park in Rust bei der Verleihung der Goldenen Narrenschelle an Guido Wolf, damals Landtagspräsident von Baden-Württemberg, als Laudator. © Foto: Archiv ( dpa)
swp 02.01.2018
Grünen-Politiker Cem Özdemir wird mit der Goldenen Narrenschelle der Schwäbisch-Alemannischen Narrenzünfte ausgezeichnet.

Närrische Ehre für den Grünen-Politiker Cem Özdemir: Am 5. Februar wird dem „Taktiker, profilierten Redner und Kretschmann-Zögling“ die 13. Goldene Narrenschelle der Vereinigung Schwäbisch-Almemannischer Narrenzünfte (VSAN) im Europa-Park in Rust verliehen. Das teilen die Organisatoren mit. Auch sein persönliches Engagement für eine Jamaika-Koalition sei für die Auszeichnung ausschlaggebend gewesen.

„Doch aus der ,Kultur des Kompromisses’ wurde nichts. Jäh verklang die zunächst verkündete ,Cannabis-Einigkeit’ und die bunte, viel besungene jamaikanische Fröhlichkeit. Statt unter Reggae-Klängen ins Außenministerium einzuziehen kam das , FDP-Ja-maika-Aus’“, heißt es in der Mitteilung.

Die Laudatio wird der derzeitige Narrenschellenträger Wolfgang Bosbach halten. Zu den Preisträgern der Vergangenheit zählen unter anderem der EU-Kommissar Günther Oettinger, der Geschäftsführer des Europa-Parks, Roland Mack, Frank Elstner, Tony Marshall, Guido Wolf, Wolfgang Thierse, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der Chefredakteur von ARD aktuell, Kai Gniffke, sowie die bayerischische Europaministerin Dr. Beate Merk.

Die Vereinigung Schwäbisch-Alemannische Narrenzünfte mit ihren 75 Partner und Narrenzünften aus Baden-Württemberg, Bayern und 5 Kantonen der Schweiz, verleiht die Narrenschelle seit zwölf Jahren. Damit will der Verband neben der fast-nächtlichen Brauchpflege der schwäbisch-alemannischen Fastnacht eine bereits 1926 in der Satzung festgelegte Zweckbestimmung, nämlich die Förderung und den Erhalt des Humors, erfüllen.