Stuttgart Früherer Deutsche-Bank-Vorstand Neske startet Job bei der LBBW

Stuttgart / dpa 30.06.2016

im November soll er dann Vorstandsvorsitzender und damit Nachfolger von Hans-Jörg Vetter werden. Der 51-jährige Neske war etwa ein Vierteljahrhundert bei der Deutschen Bank, vergangenes Jahr schied er dort im Streit mit dem damaligen Institutschef Anshu Jain aus. Neske gilt als solider, klassischer Banker, der das Privatkunden-Geschäft der Deutschen Bank vorangebracht hat.