Rust Freizeitparks setzen auf Familien und starten in die Saison

Der Europa-Park in Rust rechnet mit mehr als fünf Millionen Besuchern. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Der Europa-Park in Rust rechnet mit mehr als fünf Millionen Besuchern. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Rust / dpa 17.03.2016

Mack am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Der Freizeitpark profitiere vom allgemeinen Trend zum Kurzurlaub in Deutschland. Wachstum gebe es auch bei Hotelreservierungen, Kongressen und Tagungen. In neue Attraktionen für diese Saison habe das Unternehmen einen zweistelligen Millionenbetrag investiert. Die diesjährige Saison startet am Samstag (19. März). Sie dauert bis 6. November.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel