Erbach Ermittler befragen Heimbewohner nach Brandstiftung

Erbach / dpa 22.09.2016

offen, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Bislang sei noch keine heiße Spur dabei gewesen. Nach dem Feuer hatten Experten Hinweise auf eine absichtliche Tat gefunden: In dem Gebäude waren gezielt Papier, Pappe und Kleidung angezündet worden. Auf ein fremdenfeindliches Motiv ließ aber zunächst nichts schließen. Bei dem Brand am vergangenen Wochenende wurden mehrere Bewohner verletzt.