Oberried Ein Toter: Brand in Mehrfamilienhaus fahrlässig verursacht

dpa 16.03.2016

Das Feuer war Ende Februar mitten in der Nacht ausgebrochen. Bei den Löscharbeiten wurde die Leiche des Bewohners entdeckt. Bei dem Brand wurde ein 19 Jahre alter Feuerwehrmann durch eine Verpuffung schwer verletzt. Zwei Bewohner erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar.