Stuttgart Drogenhändler gefasst und Rauschgift sichergestellt

Drei mutmaßliche Drogenhändler wurden gefasst. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Drei mutmaßliche Drogenhändler wurden gefasst. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Stuttgart / dpa 01.06.2016

Der 40-Jährige soll versucht haben, auf der Straße rund zwei Kilogramm Amphetamin, ein halbes Kilogramm Kokain und tausende Ecstasy-Tabletten zu verkaufen. In der Wohnung des 33-Jährigen fanden die Ermittler weitere Drogen: kiloweise Kokain, Amphetamin, Marihuana und Ecstasy. Auch der 37-Jährige hatte Marihuana zu Hause und außerdem mehrere Hundert Euro, die laut Polizei aus Drogengeschäften stammen. Welchen Verkaufswert das Rauschgift gehabt hätte, konnte die Polizei nicht sagen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel