DNA-Analyse: der genetische Fingerabdruck

SWP 12.09.2012

Mit der DNA-Analyse konnten zahlreiche bis dahin ungelöste Fälle aufgeklärt werden, darunter der so genannte Reiterhofmord von Großbottwar. In der Gemeinde zwischen Ludwigsburg und Heilbronn war 1984 ein zwölfjähriges Mädchen in einer Scheune missbraucht und erdrosselt worden. 20 Jahre später führten mikroskopisch feine DNA-Spuren zu einem spektakulären Fahndungserfolg. Ein 54-jähriger Justizvollzugsbeamter wurde als Täter entlarvt und 2005 zu lebenslanger Haft verurteilt.

Bereits ein Milliardstel DNA-haltiges Material reicht zur Identifizierung aus. dpa