Mühlacker Betrunkener Transporterfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Mühlacker / dpa 19.09.2016

Die Feuerwehr befreite den Verletzten aus dem Wrack. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus, die Polizei ordnete einen Bluttest an. Der 34 Jahre alte Beifahrer wurde nur leicht verletzt. Die Straße musste nach dem Unfall für rund zwei Stunden voll gesperrt werden.