Münsingen Betrunken: Unfall mit Verletzten

Münsingen / DPA 11.01.2016
Eine betrunkene Frau hat am Samstagnachmittag bei Münsingen (Kreis Reutlingen) einen schweren Verkehrsunfall verursacht, sie selbst und sieben weitere Menschen wurden schwer verletzt.

Die 44-Jährige war mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Wagen prallte frontal mit einem anderen Auto zusammen, in dem sieben Personen saßen. Der 48-jährige Fahrer, die sechs Insassen und die Unfallverursacherin wurden in ein Krankenhaus gebracht.