Wertheim Bei Anschlag in Wertheim Brandbeschleuniger eingesetzt

Bei Anschlag in Wertheim Brandbeschleuniger eingesetzt. Foto: Rene Engmann/Archiv
Bei Anschlag in Wertheim Brandbeschleuniger eingesetzt. Foto: Rene Engmann/Archiv
dpa 06.10.2015

Zur Art des Brandmittels machten die Ermittler zunächst keine Angaben. Nach wie vor ist unklar, wer das Feuer in der Turnhalle am 20. September entzündet hat. In der Halle standen bereits mehr als 300 Betten, Menschen waren aber noch nicht untergebracht.

Nach Darstellung der Ermittler waren in der Tatnacht zwischen 00.00 und 01.00 Uhr sowohl Fahrzeuge als auch Fußgänger in der Nähe der Turnhalle unterwegs. Auch sollen Lastwagen dort abgestellt gewesen sein, in denen die Fahrer möglicherweise auch übernachteten. Die Polizei sucht nun diese Zeugen.