Mannheim Auto verunglückt in Mannheim: Fahrer schwer verletzt

dpa 27.03.2016

Ob bei dem Mann Lebensgefahr bestand, war zunächst unklar. Das Auto sei auf einer Hauptverkehrsstraße wohl wegen "deutlich überhöhter Geschwindigkeit" von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Straßenlaterne geprallt. Das Auto wurde dabei in zwei Teile gerissen, der Fahrer auf die Straße geschleudert. Nach dem Unfall vom Samstagabend sucht die Polizei nach Zeugen.