Oberkirch 81-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. Foto: Carsten Rehder/Archiv
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. Foto: Carsten Rehder/Archiv
Oberkirch / dpa 23.05.2016

Der 81-Jährige wurde nach rechts von der Fahrbahn geschleudert und kam an einer Böschung zum Stehen. Der Betonmischer kippte zur Seite. Der 81-Jährige wurde in eine Klinik geflogen, sein mitfahrender 13-jähriger Enkel wurde schwer verletzt. Der Fahrer des Betonmischers verletzte sich leicht. Warum der Fahrer in den Gegenverkehr geriet, war zunächst unklar.