Stuttgart 14 OB-Kandidaten für Stuttgart

Stuttgart / LSW 12.09.2012

13 Männer und eine Frau kämpfen bei der Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart um den Chefsessel im Rathaus. Der Gemeindewahlausschuss habe ihre Bewerbungen zur Wahl am 7. Oktober zugelassen, teilte die Stadt gestern mit. Bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Montagabend hätten sich insgesamt 21 Kandidaten beim Statistischen Amt gemeldet. Drei Bewerber hatte der Wahlausschuss abgewiesen, da die erforderlichen 250 Unterstützungsunterschriften fehlten. Vier Bewerbungen seien bereits vor Ablauf der Einreichungsfrist wieder zurückgenommen worden.

Um den Posten des Rathauschefs bewerben sich neun Kandidaten aus der Landeshauptstadt.

Aus Berlin stellt sich Fritz Kuhn von den Grünen zur Wahl, aus Tübingen der Suchmaschinen-Analyst Markus Vogt. Einzige Frau ist die Erste Bürgermeisterin von Schwäbisch Hall, Bettina Wilhelm.