Am Anfang ging es um Betrug. Doch je tiefer die Kriminalpolizei in Waldshut-Tiengen in die Ermittlungen eintauchte, umso mehr Straftaten förderte sie zutage: Kinderpornographie, sexueller Missbrauch, Geldwäsche. Zuletzt wurde gegen 42 Tatverdächtige ermittelt. Das berichtet die Polizei am Dienst...