Wer im Grünen unterwegs ist, trifft immer wieder auf gefährliche Tiere und Pflanzen. Das musste im Juni eine Familie im Zollernalbkreis feststellen. Deren dreijähriger Sohn wurde von einer giftigen Kreuzotter gebissen und musste im Krankenhaus mit Gegengift behandelt werden. Doch welche Gefahren ...