An den Schulen des Landes läuft wegen Corona nur Fernunterricht. Viele Lehrer nutzen Internet-Plattformen, um mit Schülern zu kommunizieren, Aufgaben zu verteilen und einzusammeln. Da die geplante Landes-Bildungsplattform „Ella“ Schiffbruch erlitten hat und eine neue Lösung aussteht, verbreiten sich andere Systeme. Ein unvollständiger Überblick auf große und kleine Systeme:

Moodle

Die Plattform:

Favorit des Kultusministeriums und das meist...