Die infolge der Corona-Pandemie verhängten Ausgangssperren und sonstigen Einschränkungen haben 2020 gegenüber dem Vorjahr offenbar zu einem deutlichen Rückgang des Alkoholkonsums im Allgemeinen und des sogenannten Komasaufens im Besonderen geführt. Das geht aus einer Analyse der Versichertendat...