Bildergalerie 400. Montagsdemo gegen Stuttgart 21

In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto "Projekt entgleist – Umstieg jetzt!" zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
In Stuttgart haben sich Gegner des Bahnprojektes S21 zur 400. Montagsdemonstration getroffen. Den Angaben der Veranstalter nach kamen rund 4000 Teilnehmer unter dem Motto „Projekt entgleist – Umstieg jetzt!“ zusammen. Die Polizei sprach dagegen von rund 1400 Demonstranten.
© Foto: Sebastian Gollnow
Stuttgart / 16. Januar 2018, 09:10 Uhr
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.