London Südkoreanischer Bogenschütze Jin-Hyek gewinnt

Oh Jin-Hyek krönte sich zum Olympiasieger im Bogenschießen. Foto: Neil Munns
Oh Jin-Hyek krönte sich zum Olympiasieger im Bogenschießen. Foto: Neil Munns
London / dpa 03.08.2012
Der Südkoreaner Oh Jin-Hyek hat zum Abschluss der olympischen Wettbewerbe der Bogenschützen im Lord's Cricket Ground Gold gewonnen. Im Finale setzte er sich vor 5000 Zuschauern gegen den Japaner Takaharu Furukawa mit 7:1 durch.

Dritter wurde der Chinese Dai Xiaoxiang. Camilo Mayr aus Welzheim war in der ersten Runde des olympischen Turniers ausgeschieden.