Startpaar allein reicht nicht aus

DT 18.09.2012

Der FTSV Kuchen hat sein Auftaktspiel in der Kegel-Bezirksliga beim TSV Langenau mit 3:5 Punkten und 3002:3101 Kegeln verloren. Gerd Kern punktete bei Satzgleichstand wegen des besseren Gesamtergebnisses von 490:478 und Dieter Taufer (525) brachte Kuchen mit 4:0 Sätzen gar 2:0 in Führung. Im Mittelpaar fanden Götz (482) und David Kern (481) nicht ins Spiel und kassierten den Ausgleich. Keck (538) setzte sich 3:1 durch, doch Kuhlmann (486) hat die Umstellung von Voll- zur Lochkugel noch nicht im Griff, was vor allem ins Abräumen auffällt. Bei 1,5:2,5 Sätzen fehlten Kuhlmann 20 Holz und ein halbes Pünktchen zum Unentschieden.