Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer startet nach seinem Ausfall am ersten Weltcup-Wochenende nun am Mittwoch in die neue Saison.

Der 32-Jährige meldete sich fit für den schweren Einzel von Östersund (16.15 Uhr/ZDF und Eurosport). Der Harzer hatte aufgrund eines viralen Magen-Darm-Infekts auf seinen Einsatz in der Mixedstaffel am Samstag und im Sprint tags darauf verzichten müssen.

Über 20 Kilometer hatte Peiffer im Frühjahr in Östersund den WM-Titel gewonnen, bleibt nun aber recht bescheiden. „Ich erwarte mir nicht ganz so viel, weil ich nicht weiß, wie ich den Einzel rumbringen kann“, sagte der Routinier.

Homepage Weltverband IBU

Kurzbiografien der Deutschen Biathleten

Rennkalender Biathlon-Weltcup

Informationen zum Biathlon-Weltcup in Östersund

Informationen zum deutschen Biathlon-Team