Zur Person vom 27. November 2013

AE 27.11.2013
Marcus Sommerfeld steht bei den Bietigheim Steelers seit August 2012 unter Vertrag und ist seit dieser Runde Kapitän beim SCB. Der 30-jährige Deutsch-Kanadier wurde am 22. Oktober 1983 im kanadischen Burnaby (British Columbia) geboren.

Marcus Sommerfeld steht bei den Bietigheim Steelers seit August 2012 unter Vertrag und ist seit dieser Runde Kapitän beim SCB. Der 30-jährige Deutsch-Kanadier wurde am 22. Oktober 1983 im kanadischen Burnaby (British Columbia) geboren. Seine Karriere begann Sommerfeld 2003 bei den Fernie Ghostriders in der Juniorenliga. Bereits ein Jahr später holte ihn der DEL-Klub Eisbären Berlin nach Deutschland. Weitere Stationen waren die Grizzly Adams Wolfsburg, die Hamburg Freezers, der SC Riessersee, die Hannover Indians und die Lausitzer Füchse. Der 1,80 Meter große und 88 Kilogramm schwere Routinier ist sowohl für die Abwehr als auch für den Angriff eine Option. In den 22 bisherigen Saisonspielen hat er als Offensivverteidiger stolze 16 Scorerpunkte gesammelt - vier Tore und zwölf Vorlagen. Damit ist er aktuell fünftbester Bietigheimer Scorer.

Kein fauler Apfel im Steelers-Team