Stand nach 31 von 37 Wettbewerben Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 31 von 37 Wettbewerben / dpa 08.03.2015

p>

Rang Name Punkte
1. Marcel Hirscher (Österreich) 1128
2. Kjetil Jansrud (Norwegen) 1076
3. Alexis Pinturault (Frankreich) 762
4. Dominik Paris (Italien) 745
5. Felix Neureuther (Partenkirchen) 742
6. Matthias Mayer (Österreich) 699
7. Hannes Reichelt (Österreich) 698
8. Fritz Dopfer (Garmisch) 661
9. Carlo Janka (Schweiz) 612
10. Ted Ligety (USA) 470
11. Henrik Kristoffersen (Norwegen) 453
12. Victor Muffat Jeandet (Frankreich) 452
13. Romed Baumann (Österreich) 421
14. Stefano Gross (Italien) 384
15. Alexander Choroschilow (Russland) 380
16. Max Franz (Österreich) 377
17. Guillermo Fayed (Frankreich) 372
18. Patrick Küng (Schweiz) 348
19. Beat Feuz (Schweiz) 347
20. Vincent Kriechmayr (Österreich) 336
21. Mattias Hargin (Schweden) 326
22. Adrien Theaux (Frankreich) 305
23. Didier Defago (Schweiz) 304
24. Benjamin Raich (Österreich) 300
Georg Streitberger (Österreich) 300
26. Steven Nyman (USA) 296
27. Travis Ganong (USA) 294
28. Manuel Osborne-Paradis (Kanada) 246
29. Johan Clarey (Frankreich) 232
30. Otmar Striedinger (Österreich) 220
...
58. Linus Strasser (München) 95
60. Josef Ferstl (Hammer) 93
74. Stefan Luitz (Bolsterlang) 75
84. Tobias Stechert (Oberstdorf) 57
92. Andreas Sander (Ennepetal) 49
102. Klaus Brandner (Königssee) 38
118. Philipp Schmid (Oberstaufen) 18
135. Dominik Stehle (Obermaiselstein) 9