Mit 2:1 führte Tischtennis-Bundesligist TTC Neu-Ulm beim TTC Zugbrücke Grenzau, und auch im spielentscheidenden Doppel hatten die Gäste bei einer 2:0-Führung alle Karten in der Hand, die Punkte aus dem Westerwald mit nach Hause zu bringen. Doch beide Möglichkeiten wurden vergeben. Das Doppel Vi...