Neu-Ulm Profis dominieren Reitturnier

Neu-Ulm / EB 22.04.2015
Die Nachwuchs-Wettbewerbe beim Ludwigsfelder Hallen-Reitturnier des PSV Ulm/Neu-Ulm am vergangenen Wochenende waren fest in Profi-Hand.

Die Siege in den Springprüfungen für junge Pferde gingen zweimal an Natalie Steinhauser und je einmal an Werner Sailer und Benjamin Wulschner. Einen Dreifach-Erfolg gab es im M-Springen für die Reiter aus Öpfingen: Platz eins und zwei sicherte sich Benjamin Wulschner vor seinem Teamkollegen Michael Füß.

Im S-Springen feierte Stefanie Görlich einen Doppelsieg. Sie hatte ihre Pferde Savanne und Cayenne mit Bestzeiten und ohne Fehler durch den anspruchsvollen Parcours gesteuert. Dahinter lag diesmal Füß vor dem erneut zweifach platzierten Wulschner. Den Ludwigsfelder Amateure-Cup gewann die Augsburgerin Mellissa Bour, die mit Queensland im Stechen die schnellste Zeit ablieferte.