Heilbronn Markus Eberhardt wird ein Falke

Heilbronn / BZ 23.12.2015

Der Eishockey-Zweitligist Heilbronner Falken hat auf die Verletztenmisere reagiert und sich die Dienste des Stürmers Markus Eberhardt gesichert. Der 21-jährige Rechtsschütze war in dieser Saison bisher für den Oberligisten EV Landshut an der Scheibe und verbuchte in 20 Spielen ein Tor sowie sieben Vorlagen. Eberhardt soll bereits an diesem Mittwoch im Kellerduell gegen Freiburg seine Premiere im Falken-Trikot feiern. Der gebürtige Stuttgarter wechselte im Alter von 15 Jahren vom SC Bietigheim-Bissingen einst nach Garmisch, um dort im DNL-Team zu spielen. Außerdem gab das Heilbronner Management bekannt, dass der Vertrag mit Schlussmann Philipp Hähl zum 31. Dezember ausläuft.