Neu-Ulm Gummiseidl-Cup in Neu-Ulm

EB 02.01.2015
Der GTK Neu-Ulm veranstaltet ab heute das Tennisturnier um den Gummiseidl-Cup.

Bis zum Sonntag kämpfen bei den Herren 32 Starter und bei den Damen 24 Teilnehmerinnen auf der Anlage im Steinhäuslesweg und den Pokale und Preisgelder. Favorit bei den Herren ist der topgesetzte Luca Wiedenmann vom TC Schießgraben Augsburg. Der ungesetzte Thomas Grün (TC Biberach), der viele Jahre beim GTK spielte, muss sich strecken, um den Vorjahressieg zu wiederholen.

Ähnlich sieht es in der Damenkonkurrenz aus. Auch hier ist mit Julia Fenk (Vogtländischer TC 1892 Reichenbach) zwar die Titelverteidigerin am Start, Favoriten sind aber andere. Angeführt wird die Setzliste von Sabrina Rittberger (Münchner Sportclub), der Nummer 151 der deutschen Rangliste. Unwesentlich schlechter ist Alissia Gleixner (Luitpoldpark München) platziert. Sie ist die deutsche Nummer 154.