DLV EM-Aufgebot der Mehrkämpfer mit Schäfer und Kazmirek

Carolin Schäfer steht im Aufgebot des DLV für die EM in Berlin. Foto: Bernd Thissen
Carolin Schäfer steht im Aufgebot des DLV für die EM in Berlin. Foto: Bernd Thissen © Foto: Bernd Thissen
Darmstadt / DPA 21.06.2018

Siebenkampf-Vizeweltmeisterin Carolin Schäfer und der WM-Dritte im Zehnkampf, Kai Kazmirek, führen das Aufgebot der Mehrkämpfer bei der Heim-EM vom 7. bis 12. August in Berlin an, teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mit.

Die Frankfurterin Schäfer hatte sich als Siegerin der Qualifikation von Ratingen mit 6549 Punkten ebenso für eine Medaille an der Spree empfohlen wie Arthur Abele. Der Ulmer gewann mit 8481 Punkten vor den Toren Düsseldorfs ebenfalls die Gesamtwertung.

Im Zehnkampf werden neben Abele auch Kazmirek (LG Rhein-Wied) und Mathias Brugger (Ulm) bei der EM an den Start gehen. Mareike Arndt (Leverkusen) und Louisa Grauvogel (LG Saar) sind die weiteren Teilnehmerinnen im Siebenkampf. Vizeweltmeister Rico Freimuth (Halle/Saale) hat die Saison wegen mentaler Ermüdung bereits beendet.

Homepage EM Berlin

Homepage DLV

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel