Das Trio 18+ (Aktive), bestehend aus Laura Bauer sowie Jana und Sina Beranek, nutzte den Wettkampf in Siegen als letzten Test für die deutschen Meisterschaften und sicherte sich mit zwei Zehntel Vorsprung die Goldmedaille vor dem Trio aus Münster.

Bei den Einzelstarts konnte nur Laura Bauer eine fast fehlerfreie Übung zeigen und wurde Zweite hinter der Favoritin Amelie Jung aus Münster. Sina Beranek holte mit zwei Patzern noch Bronze. Allerdings gelang ihr mit einem Salto vorwärts eine Deutschland-Premiere im Aerobic. Bislang gab es dieses Akrobatikelement nur bei den Männern zu sehen. Jana Beranek wurde im Einzel Vierte. In den kommenden drei Wochen bereiten sich die 19 qualifizierten Sportlerinnen des SSV 1846 nun auf die DM vor.