Der Super Bowl ist ein weltweites Mega-Event, das jedes Jahr von Millionen von Menschen verfolgt wird. Neben dem sportlichen Aspekt steht dabei vor allem die Halbzeitshow im Fokus. Nur die erfolgreichsten Künstler treten bei dem US-Sportereignis auf. Auch für 2022 hat sich die NFL echte Mega-Stars geangelt – und zwar gleich fünf!
Wer wird beim Super Bowl LVI performen und damit in die Fußstapfen von The Weeknd, Jennifer Lopez und Co. treten? Wir haben euch alle Infos zur Super Bowl Halbzeitshow 2022 im Überblick.

Super Bowl Halbzeitshow 2022: Wer tritt im NFL-Finale auf?

Die Halftime Show 2022 steht ganz im Zeichen des Raps und Hip Hops: Die Rapper Snoop Dogg und Eminem werden beim 56. Super Bowl auftreten. Bei der Show werden zudem Dr. Dre, Kendrick Lamar und die R&B-Sängerin Mary J. Blige mitwirken. Das teilte die Football-Liga am Donnerstag mit.
Das Quintett wird am 13. Februar 2022 im SoFi Stadium in Inglewood nahe Los Angeles zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne stehen. Zusammen haben sie 43 Grammy-Trophäen gewonnen. Laut NFL sei von ihnen in der Halbzeitshow „12 Minuten unvergessliche Großartigkeit“ zu erwarten.
Die Künstler selbst teilten die News ebenfalls auf ihren Social Media Kanälen. „Ich bin extrem aufgeregt, die Bühne für die Halbzeitshow mit meinen Freunden zu teilen“, schreibt Dr. Dre auf Instagram. Es würde die nächste Saga seiner Karriere einleiten. Zudem verspricht er: „Größer und besser als jemals zuvor!“
Die Stars der Super Bowl Halbzeitshow 2022 im Überblick:
Youtube

Youtube Eminem – „Lose Yourself“

Super Bowl Halbzeitshow: Halftime Show von The Weeknd 2021

Beim Super Bowl LV trat 2021 der kanadische RnB- und Hip-Hop-Sänger The Weeknd auf. Sein Lied „Blinding Lights“ wurde 2020 zum absoluten Mega-Erfolg. Aufgrund der Corona-Pandemie waren die Voraussetzungen der letzten Halbzeitshow anders als zuvor: Das Stadion war nur zur Hälfte gefüllt, es gab keine aufwendig konzipierte Bühne auf dem Rasen. Dennoch lieferte The Weeknd eine unterhaltsame Halbzeitshow ab. Er spielte seine größten Hits wie „Starboy“, „Save Your Tears“ und „The Hills“.

Super Bowl Halbzeitshow: Die Halftime Shows im Überblick

Für die Halbzeitshow vom Super Bowl, im Englischen Halftime Show genannt, überlegen sich die Künstler immer spektakuläre Auftritte. Akrobatik und ausgefallene Performances unterhalten die Football-Fans weltweit. Bis 1990 traten in der Pause Blaskapellen auf, erst ab 1991 setzten die Organisatoren auf Musik-Acts. Unvergessen bleiben etwa der Auftritt von Michael Jackson 1993 oder der „Nippelgate“ von Justin Timberlake und Janet Jackson im Jahr 2004.
Wer trat schon alles beim Super Bowl auf? Wir haben euch die Künstler der letzten zwölf Jahre aufgelistet:
  • 2021: The Weeknd
  • 2020: Shakira und Jennifer Lopez
  • 2019: Maroon 5
  • 2018: Justin Timberlake
  • 2017: Lady Gaga
  • 2016: Coldplay
  • 2015: Katy Perry
  • 2014: Bruno Mars
  • 2013: Beyoncé
  • 2012: Madonna
  • 2011: The Black Eyed Peas
  • 2010: The Who
  • 2009: Bruce Springsteen and the E Street Band
  • 2008: Tom Petty & the Heartbreakers
  • 2007: Prince, Florida A&M University Marching 100 Band
  • 2006: The Rolling Stones
  • 2005: Paul McCartney
  • 2004: Jessica Simpson, Janet Jackson, P. Diddy, Nelly, Kid Rock and Justin Timberlake
  • 2003: Shania Twain, No Doubt, Sting
  • 2002: U2
  • 2001: Aerosmith, NSYNC, Britney Spears, Mary J. Blige, Nelly
  • 2000: Phil Collins, Christina Aguilera, Enrique Iglesias, Toni Braxton