Sport Simulator statt Nürburgring - Truck-Grand-Prix wechselt ins

18. Juli 2020
Der Nürburgring gehört in diesen Tagen eigentlich den Renntrucks: Hochgezüchtete Lastwagen rasen dann mit bis zu 160 Kilometern pro Stunde über den Asphalt. Doch Corona zwingt diese Europameisterschaft mit PS-Monstern zur Flucht ins Internet.
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.