Emanuel Buchmanns Traum vom ersten Podiumsplatz bei einer großen Rad-undfahrt ist auf einer tristen Brücke im Nordosten Italiens zerplatzt. Mit blutendem Gesicht lehnte der Ravensburger nach einem Massensturz am Pfingstsonntag an einer Leitplanke und ahnte schon, dass der Giro d’Italia für ihn...