Tiere spielen auch bei der aktuellen EM eine nicht ganz unbedeutende Rolle: Bei den Franzosen prangt ein stolzer Hahn von der Brust der Spieler, Deutschen hat der Adler schon zu drei Titeln getragen, und die drei Löwen auf dem Shirt der Engländer werden stets aufs neue hymnenhaft besungen. Kaum eine Spitzenmannschaft kommt also ohne animalische Unterstützung aus.
So hätte das neue nordmazedonische Trikot mit Balkanluchs-Hologramm ausgesehen.
So h...