Alles oder Nichts. Wenn Mathias Brugger und Tim Nowak vom SSV Ulm 1846 am Sonntag ihren Wettkampf beim internationalen Zehnkampf-Meeting in Ratingen beendet haben, dürften sie wissen, ob sie in sechs Wochen zur olympischen Eröffnungsfeier einlaufen werden – oder diese nur zu Hause auf dem Fernseher verfolgen können. 8350 Punkte sind für die direkte Qualifikation nötig. Eine Marke, die beide Leichtathleten noch nie erreicht haben. Warum es ...