Die Volleyballer des VfB Ulm, die letzte Saison sportlich abgestiegen waren und dennoch vom Gang in die niederklassige Landesliga verschont blieben, hatten zu Beginn der neuen Oberliga-Saison neben einer Findungsphase mit einigen Verletzungsproblemen zu kämpfen. „Mein Team bestand aus einem Flickenwerk und war an keinem Spieltag gleich“, sagt VfB-Coach Florian Franke: „Da war es schwer Konstanz rein zu bekommen.“

VfB Ulm will den vorzeiti...