Trotz Gewinn des ersten Satzes kassierten die Drittliga-Volleyballerinnen des VfB Ulm beim USC Konstanz eine 1:3-Niederlage (25:23, 20:25, 14:25, 22:25). „Wir sind selbst schuld. Im zweiten Satz ist uns der Faden gerissen. Das war der Knackpunkt“, sagt VfB-Trainer Rainer Eichhorn: „Wir haben n...