Der TTC Neu-Ulm hat sein Bundesligaspiel beim SV Werder Bremen 1:3 verloren. Den einzigen Erfolg für die Neu-Ulmer Tischtennisspieler holte Vladimir Sidorenko gegen Bremens Linkshänder Cristian Pletea in einem Fünf-Satz-Match (11:7, 10:12, 11:6, 9:11, 11:5), in dem er sich das Leben schwerer mach...