Patrick Heckmann spielte in den vergangenen Wochen kaum eine Rolle bei den Bundesliga-Basketballern von Ratiopharm Ulm – zu groß ist nämlich der Konkurrenzkampf um die Position des Power Forward. Während Heckmann zu Saisonbeginn noch über 25 Minuten auf dem Parkett stand, erhielt er zuletzt ge...