Geisterspiele sind mittlerweile zur Normalität geworden. Auch in der Ratiopharm-Arena der Ulmer Bundesliga-Basketballer herrscht seit Monaten gähnende Leere auf den Rängen. Damit ist jetzt Schluss, denn der Verein will zukünftig wieder die Fans Einkehr ins Wohnzimmer der Ulmer Korbjäger finden ...