Auf geht‘s, Bruno, auf geht‘s“, ruft seine Fangemeinde am Sonntagmorgen vor dem Start des U20-Hürdensprinters vom SSV Ulm 1846 im heimischen Donaustadion. Die aufmunternden Rufe kann Bruno Betz gut gebrauchen, schließlich bildet der Jahreshöhepunkt, die deutschen Jugend-Meisterschaften der ...