Gegen den Tabellenführer HSG Ostfildern stand für die Württembergliga-Handballer der HSG Langenau/Elchingen am Ende ein höchst unglückliches 30:31. Das Spiel war kaum angepfiffen, da lag die HSG im Pfleghof schon 0:3 in Rückstand. Im gesamten ersten Durchgang bekam man in der Abwehr kaum Zugri...